Gemeinde Schnelldorf (Druckversion)

Nachhaltigkeit, Kommunale Agenda 21

Als "Kommunale Agenda 21" wird ein Handlungsprogramm bezeichnet, das die Kommune in Richtung Nachhaltigkeit entwickeln soll.

Beschreibung

In der in der Konferenz von Rio de Janeiro 1992 verabschiedeten Agenda 21 werden die Kommunen aufgefordert, im Dialog mit ihren Bürgern ein Entwicklungsprogramm für das 21. Jahrhundert auszuarbeiten.

Die Kommunen als unterste Verwaltungsbehörde stellen einen idealen Anknüpfungspunkt dar, um eine nachhaltige Entwicklung zu realisieren und das Leitbild der Nachhaltigen Entwicklung in konkretes Handeln und alltagspraktische Lösungen zu übersetzen. Voraussetzung dabei ist die Einbeziehung der Bürger und die Bereitschaft, die Bürger an Entscheidungsprozessen teilhaben zu lassen.

Voraussetzungen

  • politische Unterstützung
  • intensive Öffentlichkeitsarbeit
  • fachliche Unterstützung auch durch das"Zentrum für nachhaltige Kommunalentwicklung" (Link siehe unter "Weiterführende Links")

Weiterführende Links

Verwandte Lebenslagen

Verwandte Themen

Zuständiges Amt

Landratsamt Ansbach
Crailsheimstr. 1
91522 Ansbach
+49 981 468-0
+49 981 468-1119
Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz (siehe BayernPortal)
Stand: 22.03.2019
http://www.schnelldorf.de/index.php?id=172