Gemeinde Schnelldorf (Druckversion)

Gemeinsam weiter gehen

Autor: Marina Carle
Artikel vom 15.10.2020

Überarbeitung der Wanderwege in der Gemeinde Schnelldorf in Zusammenarbeit mit dem Naturpark Frankenhöhe

Die Menschen zieht es wieder hinaus ins Grüne und besonders das Thema Wandern erlebt derzeit einen wahren Boom. Ein gut ausgeschildertes und attraktives Wegenetz in unserer Gemeinde ist die Grundvoraussetzung dafür, die Natur vor der eigenen Haustüre entdecken zu können. Und gerade jetzt während der Corona-Krise gewinnt die Möglichkeit Natur ortsnah zu erleben zunehmend an Bedeutung.

 

Der Naturpark Frankenhöhe verfügt zwar über ein gut ausgeschildertes Wanderwegenetz in den Mitglieds-Gemeinden, jedoch ist das Wegenetz zum Teil veraltet bzw. bedarf einer Verbesserung, um es an die zeitgemäßen Anforderungen der modernen Wanderer anzupassen. Der Naturpark Frankenhöhe hat es sich deshalb zur Aufgabe gemacht, Ansprechpartner zum Thema Wandern in der Region zu werden und das Wanderwegenetz in Zusammenarbeit mit den Gemeinden und den gemeindlichen Wanderwegbeauftragten zu überarbeiten. Gemeinsam verfolgen wir das Ziel, in der Gemeinde Schnelldorf die Qualität der Wegeinfrastruktur durch stete Verbesserung voranzubringen. Ein erster Entwurf für ein attraktives Wegenetz, bestehend aus abwechslungsreichen und landschaftlich reizvollen Rundwanderwegen mit einer Länge zwischen 3 km und 9,5 km wurde bereits erarbeitet. Weitere Ideen sind gerne willkommen und können an die Gemeinde oder an Frau Jennifer Klemm, Ansprechpartnerin Wandern im Naturpark Frankenhöhe (klemm@naturpark-frankenhoehe.de), gerichtet werden.

http://www.schnelldorf.de/index.php?id=98